Professionelles Schadensmanagement im Fuhrpark

Effektive Schadensprävention und rechtssichere Schadensregulierung als Erfolgsfaktoren Steigende Unfallzahlen und zunehmende Schadenshäufigkeiten, wachsende Reparaturkosten für einzelne Unfallschäden und nicht zuletzt steigende Verwaltungskosten der Versicherer führen zu immer höheren Versicherungsprämien oder Selbstbeteiligungen und damit zu einer immer größeren Kosten- und Budgetbelastung von Flotten und Fuhrparks. Einem aktiven und funktionierenden Schadensmanagement für Fuhrparks in Unternehmen und [...]

Leasing und Full-Service-Leasing im Fuhrparkmanagement

Das Kfz-Leasing hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt und ist heute für einen Großteil der Unternehmen zu einem festen Bestandteil der Finanz- und Ausgabenplanung geworden. Fachleute prognostizieren einen weiter steigenden Trend. Daher haben auch immer mehr Flottenleasing-Anbieter das Fuhrparkmanagement als Wettbewerbsvorteil entdeckt. Sie offerieren nicht nur günstige Leasing-Konditionen, sondern übernehmen auch einen [...]

Fuhrparkrecht in der Praxis

Was Fuhrparkverantwortliche über Fuhrparkrecht wissen müssen Unwissenheit schützt vor Strafe nicht! Deshalb erleben Fuhrparkverantwortliche immer wieder böse Überraschungen mit Polizei oder Staatsanwaltschaft. Denn mit nichts wird fahrlässiger umgegangen, als mit dem Fuhrparkrecht! Dabei lauern für Fuhrparkverantwortliche rechtliche Fallstricke an allen Ecken. Hier einige Beispiele: Bei Verletzungen vertraglicher Pflichten (Obliegenheitsverletzungen) kann der Fahrzeughalter und Versicherungsnehmer [...]

Fuhrparkrecht aktuell – Update und ausgewählte Probleme

Haftung, UVV, Versicherungsrecht, Dienstwagenüberlassung,... Vielen Unternehmen, die Fahrzeuge nutzen, ist zwischenzeitlich bewusst, dass Fragen der Haftung und möglicher Schadensfolgen geklärt werden müssen. Die Fuhrparkverantwortlichen können aber nicht immer aktuell über die laufenden Entwicklungen, Gerichtsentscheidungen, Vorgaben der Berufsgenossenschaften und Versicherungen im Bilde sein. Mit diesem Intensivseminar werden zahlreiche Sachverhalte praxisnah dargestellt und erläutert, die für [...]

Dienstwagenüberlassung und Arbeitsrecht: Aktuelle Rechtsfragen zur Dienstwagennutzung

Die Überlassung eines Dienstwagens ist vor allem bei Führungskräften und Vertriebsmitarbeitern ein wichtiger Vertragsbestandteil. Die private Nutzungsmöglichkeit stellt außerdem ein bedeutsames Vergütungselement dar, das Unternehmen zunehmend als Anreiz nutzen, um Mitarbeiter zu gewinnen. Für den Arbeitgeber ist die Überlassung eines Dienstwagens mit weitreichenden finanziellen Konsequenzen verbunden. Daher ist eine sorgfältige Vertragsgestaltung angezeigt. Besonderes Augenmerk [...]

Die professionelle Car Policy

Kosten senken und Effizienz steigern mit der richtigen Fuhrparkordnung! Dienstwagen verursachen in vielen Unternehmen hohe Kosten. Sie bieten aber gleichzeitig auch hohe Motivationsanreize für Mitarbeiter und können die Mitarbeiterzufriedenheit positiv beeinflussen. Doch wie sehen Dienstwagen aus, die Mitarbeiter auf der einen Seite zu Höchstleistungen motivieren, auf der anderen Seite das Unternehmen nicht mit überhöhten [...]

Der Dienstwagen in der Entgeltabrechnung

Die ordnungsgemäße entgeltliche Abrechnung von Dienstwagen führt in vielen Unternehmen immer wieder zu Schwierigkeiten und Komplikationen. Regelmäßig werden Mitarbeiter der Personal- und Entgeltabteilungen sowie Fuhrparkmanager vor große Herausforderungen gestellt. So z. B., wenn Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Finanzielle Nachteile für das Unternehmen können sich ergeben, wenn es infolge einer Betriebs- und Lohnsteuerprüfung zu steuerlichen [...]

Beschaffung und Rückgabe von Firmenfahrzeugen

Der Fahrzeugzustand bei Rückgabe durch den Fahrer ist in vielen Unternehmen ein ständiges Problem. Dabei spielt es keine Rolle, ob es Fahrzeuge der oberen Führungsebene oder Außendienstfahrzeuge mit hohen Laufleistungen sind. Nichtgemeldete Schäden und ein mangelhafter Pflegezustand scheinen ein Naturgesetz bei gewerblich genutzten Fahrzeugen zu sein. Insbesondere dann, wenn Fahrzeuge nicht gekauft, sondern geleast [...]